kispex-Helpline

Eltern von schwer kranken Kindern, die der kispex-Helpline angeschlossen sind, fühlen sich besonders gut unterstützt. Sie wissen, dass sie in jeder Krisensituation – auch während der Nacht oder am Wochenende – über die Helpline eine diplomierte Pflegefachperson HF/FH erreichen und somit Beratung und Unterstützung erhalten.

Eine betroffene Mutter sagte dazu: "Eine grosse Sicherheit gibt mir persönlich, dass wir der Helpline der kispex angeschlossen sind. Bei einer Krise oder einem Notfall kann ich jederzeit anrufen und bekomme sofort fachlichen Rat und Unterstützung."

kispex-Helpline

Mit der kispex-Helpline steht den Eltern schwerkranker Kinder in Krisensituationen jederzeit eine kompetente Pflegefachfperson zur Verfügung - 24 Std. / 365 Tage im Jahr.